Über das Schreiben: BDSM, Konsens, Safeworte…

… wie ich dazu stehe und wie ich dazu komme, diese Themen in meinen Büchern zu behandeln. Zu Beginn ein Überblick über meine Neuveröffentlichung „Toujours“, in der es das erste Mal in der Reihe „Von dunklen Seelen“ eine ausführlicher beschriebene SM-Szene gibt (ok, eigentlich sind es zwei). Im Mittelteil gehe ich näher auf die Themen Konsens-SM (vs. Gewalt) und (Hetero-)BDSM-Szene ein, mit einem kleinen Exkurs zu Safeworten und wozu die gut sind – oder auch nicht. Abschließend gibt es einen kurzen Ausblick, wie es mit der Reihe „Von dunklen Seelen“ weitergehen wird.

CNs: Sex, Genitalien und verschiedene BDSM-Praktiken werden erwähnt, ein paar Worte auch zu Trauma + PTSD (nur grob angerissen)

Viel Spaß beim Zuhören!

Autor: Shiverrania

Schreibt schwule und trans* Phantastik mit kinky Elements, teilweise aber auch Gesellschaftskritisches.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s