„Toujours – ein besonderer Klub“ jetzt auf Amazon!

James hat inzwischen erfahren, dass er aus einer Familie von Unsterblichen abstammt. Dort hat er Kanar kennengelernt, einen sehr alten und manchmal etwas ruppigen Vampir, und sich mit ihm angefreundet. Als James nach einem gemeinsamen Kurzurlaub zum Nahkampftraining enttäuscht ist, schon wieder nach Hause zu müssen, lädt Kanar ihn ein, ihn noch für einige Tage nach Paris zu begleiten.
Da er selbst zeitweise beschäftigt ist, und James als nicht-menschliches Wesen Schwierigkeiten mit dem Vampirbund bekommen könnte, der die Gegend beherrscht, bittet Kanar seinen ältesten Schüler Lucas, auf James zu achten. Er setzt James dazu im ‚Toujours‘ ab – einem Klub, den Lucas gemeinsam mit seinen Partnern Cassari und Maxime betreibt. Und sucht sich dazu gerade einen Abend aus, an dem dort ein BDSM-Event stattfindet…

Band 7 der Reihe „Von dunklen Seelen“ knüpft an Band 3 an, in dem James erfahren hat, dass er tatsächlich kein Mensch ist. Hauptcharaktere neben James sind Kanar, Lucas und Cassari. Leon wird erwähnt, kommt aber selbst nicht vor.
Für einen besseren Einstieg/Wiedereinstig in die Serie gibt es in diesem Band am Ende Kurzvorstellungen mit bereits bekannten Hintergründen der Hauptcharaktere.

Schwule Homoerotik mit BDSM-Anteil (D/S, Bondage, Flag) kommt vor, großenteils soft.
Sonstige CNs: Sportverletzung.
Umfang: ca. 31.000 Worte.

Autor: Shiverrania

Schreibt schwule und trans* Phantastik mit kinky Elements, teilweise aber auch Gesellschaftskritisches.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s